Dr. Jochen Fabritius
Dr. Jochen Fabritius, neuer CEO und Nachfolger von Jan Buck-Emden. Foto: Xella

Dr. Jochen Fabritius neuer CEO der Xella Gruppe

Die Gesellschafter der Xella Gruppe, Duisburg, haben Dr. Jochen Fabritius mit Wirkung zum 1. März 2016 zum CEO des Unternehmens ernannt. Fabritius gehört bereits seit dem 1. November 2014 als COO der Geschäftsleitung der Gruppe an. Die Funktion des COO und die Verantwortung für den Bereich Technik wird er auch in seiner neuen Rolle beibehalten. Fabritius folgt auf Jan Buck-Emden, der das Unternehmen im Oktober 2015 verlassen hatte. Seither wurde das Unternehmen von Dr. Jochen Fabritius und CFO Jürgen Wiecha bereits gemeinsam geführt.