Neue Leiterin Produktmanagement bei PCI

Wibke Jungermann
Wibke Jungermann. Foto: PCI

Wibke Jungermann hat bereits zum 1. Juli die organisatorische Leitung des Produktmanagements der PCI-Gruppe übernommen, wie das Unternehmen jetzt mitteilte. Die 38-Jährige verantwortet damit eine wichtige Schlüsselfunktion zwischen Entwicklung, Marketingmanagement und Technik. Dr. Oliver Schippel, der diese Aufgabe bisher kommissarisch wahrgenommen hat, übernimmt in diesem Zuge die Funktion als Senior Expert Produktmanagement. Als technischer Experte in allen Produktsegmenten bringe Dr. Schippel seine Expertise übergeordnet in allen strategischen Projekten ein, des Weiteren vertrete er das Unternehmen in den einschlägigen Fachverbänden, heißt es weiter in der Mitteilung.

Jungermann bringe langjährige Erfahrung aus verschiedenen verantwortungsvollen Funktionen in der bauchemischen Industrie mit. Nach dem Studium der Geowissenschaften war sie bei verschiedenen Unternehmen als Laborleiterin und Produktmanagerin tätig, zuletzt als verantwortliche Entwicklerin für Trockenmörtel bei Keimfarben. Jungermann berichtet an Alexander Magg, Bereichsleiter Marketing und zentrale Anwendungstechnik.