Verstärkung im Marketing bei der PCI-Gruppe

Benjamin Sterzig
Benjamin Sterzig. Foto: PCI

Seit Anfang Mai verstärkt Benjamin Sterzik das Marketing der PCI-Gruppe am Standort Augsburg. In seiner Funktion als Marketing Manager Fußbodentechnik kümmert er sich primär um die strategische Weiterentwicklung und den Ausbau der Marke Thomsit. Sterzik berichtet direkt an Alexander Magg, Bereichsleiter Marketing der Gruppe.

Nach einer kaufmännischen Ausbildung und einem Studium zum Wirtschaftsingenieur begann Benjamin Sterzik vor rund zehn Jahren seine berufliche Karriere bei der PCI. Am Standort Augsburg war er in unterschiedlichen Funktionen als Marketing Manager und Produkt Manager tätig. Die letzten knapp drei Jahre arbeitete Sterzik bei Uzin Utz als Marketing Manager im internationalen Bereich.