Marco Krüger neuer Einkaufsleiter bei Bauking

Marco Krüger
Marco Krüger. Foto: Bauking

Marco Krüger übernimmt zum 1. Juli die Bereichsleitung Einkauf bei Bauking. Der 40-Jährige ist am 1. April in das Unternehmen eingetreten und wird Nachfolger von Michael Preiß, der zum 30. Juni nach mehr als 40-jähriger Tätigkeit in den Ruhestand tritt.

Nach seiner Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann bei Rewe bildete sich Krüger berufsbegleitend zum Handelsfachwirt (IHK), zum Diplom-Betriebswirt (FH) an der Hochschule Fresenius Köln und zum Master of Business Administration (MBA) an der WHU in Düsseldorf weiter. Seine beruflichen Stationen führten ihn vom Zentraleinkauf bei Rewe weiter zu Obi, wo er als Senior Business Analyst für den Einkaufsvorstand tätig war. Danach übernahm Krüger die Funktion des Leiters Warenwirtschaft bei Hellweg. Zuletzt verantwortete er das Category Management bei Europart in Hagen.

In seiner neuen Position als Einkaufsleiter bei Bauking führt er ein zwölfköpfiges Team und berichtet direkt an den Vorstand. „Dank seiner vielfältigen Erfahrung bringt Marco Krüger die idealen Voraussetzungen für die verantwortungsvolle Position des Einkaufsleiters mit“, sagt Vorstandschef Andreas Strietzel. Krüger will „die erfolgreiche Entwicklung der Bauking im Rahmen der konstruktiven Zusammenarbeit mit allen Kollegen weiter fortführen“, sagt er. „Wir werden uns auf die gesteckten Ziele zur Erreichung eines profitablen und nachhaltigen Wachstums fokussieren und diese gemeinsam im Sinne unserer Kunden sowie der CRH-Gruppe umsetzen.“