Knauf AMF besetzt Vertriebspositionen neu

Martin Bierhoff (l.), Florian Müller
Martin Bierhoff (l.) und Florian Müller. Foto: Knauf AMF

Knauf AMF hat zum 1. Januar mit Martin Bierhoff einen neuen Key Account Manager Deutschland ernannt. Der 51-jährige ist gelernter Groß- und Außenhandelskaufmann und verfügt laut Mitteilung über mehr als drei Jahrzehnte Vertriebserfahrung im Bereich Mineral-, Metall- und Akustikdecken. Seit 2006 ist er bei Knauf AMF tätig, zuletzt als Gebietsverkaufsleiter für die Region Berlin-Brandenburg.

Das Unternehmen erhöhe mit seiner Ernennung seine Marktpräsenz und optimiere gleichzeitig die Betreuung von Großkunden: „Wir wollen das bestehende Key Account Netzwerk weiter ausbauen, vor allem durch noch mehr Service und Nähe zum Kunden“, erläutert Bierhoff die Zielsetzung. In seiner neuen Position ist er das Bindeglied zwischen der unternehmensweiten Verkaufsleitung, den Gebietsverkaufsleitern und Objektmanagern in Deutschland. Nachfolger von Bierhoff als Gebietsverkaufsleiter Berlin-Brandenburg wird Florian Müller.