Felix Neumann, Frank Schulte, Hakan Inaltekin
Umstrukturierung mit neuer Vertriebsleitung (v. l.): Felix Neumann, Vertriebsleitung internationaler Fachhandel und nationale/internationale DIY-Chain), Frank Schulte (Vertriebsleitung nationaler Fachhandel) und Hakan Inaltekin (Geschäftsbereichsleitung Vertrieb & Marketing/Prokurist). Foto: Meissen Keramik

Meissen Keramik stellt Vertrieb neu auf

Meissen Keramik hat den Vertrieb neu aufgestellt, die Vertriebsleitung besteht nun aus drei Personen: Hakan Inaltekin (36), Frank Schulte (49) und Felix Neumann (38) zeichnen sich ab sofort für den nationalen und internationalen Handel verantwortlich. Inaltekin leitet den Geschäftsbereich Vertrieb & Marketing und ist Prokurist, Schulte ist für den nationalen Fachhandel zuständig und Neumann für den internationalen Fachhandel und die nationale und internationale DIY-Chain.

Weiterhin wurden das Logo wurde überarbeitet und neue Formate im Produktsortiment eingeführt. Dadurch sollen die Bereiche Architektur, Fachhandel und Do-It-Yourself noch gezielter bedient werden. Damit richte sich die bisher eher europäisch orientierte Marke bald auf den globalen Keramikmarkt aus, heißt es weiter in der Mitteilung.