Thomas Batz wechselt zu Leipfinger-Bader

Thomas Batz
Mitglied der Geschäftsleitung: Thomas Batz. Foto: Leipfinger-Bader

Mit Wirkung zum 1. Januar 2018 verstärkt Thomas Batz (49) das Vatersdorfer Familienunternehmen Leipfinger-Bader. Seine einschlägige Berufserfahrung sei für die Ziegelwerke ein großer Gewinn, heißt es in einer Meldung zu der Personalie. Batz hatte in der Sparte „Baustoffe“ der Baywa in 23 Jahren verschiedene Führungspositionen inne. Bei Leipfinger-Bader verantwortet er zukünftig als Mitglied der Geschäftsleitung die Vertriebs- und Unternehmensentwicklung. „Nach 23 Jahren wollte ich keinesfalls nochmal in einem Konzern arbeiten und habe mich ganz bewusst für ein renommiertes Familienunternehmen mit kurzen Entscheidungswegen entschieden. Mein Ziel ist es, innovative Produkte mit zu entwickeln und neue Geschäftsfelder sowie Vertriebswege zu suchen“, so Batz.