Stefan Zahm führt Kessel in der Schweiz

Stefan Zahm
Stefan Zahm. Foto: Kessel

Neuer Geschäftsführer der Niederlassung von Kessel in der Schweiz ist bereits seit Juni Stefan Zahm. Wie das Unternehmen jetzt weiter mitteilte, übernimmt Zahm die operative Leitung der Gesellschaft und führt zusammen mit dem Verkaufs- und Serviceteam die Geschäfte. Dabei habe er sich für seine neue Tätigkeit ambitionierte Ziele gesetzt. „Gemeinsam wollen wir die Bekanntheit des Unternehmens Kessel sowie des Produktsortiments steigern und dadurch unsere Marktposition in der Schweiz ausbauen“, sagt Zahm.

Der eidgenössische Diplom-Verkaufsleiter ist seit mehr als 25 Jahren in der Heizungs-, Lüftungs-, Klima- und Sanitärbranche (HLKS) tätig und verfügt über jahrzehntelange Erfahrung als Verkaufs- und Kundendienstleiter in den Bereichen Gebäudeautomation, Wärmeerzeugung und HLKS. „Die hochwertigen Produkte, das damit verbundene riesige Marktpotential, der tolle Teamspirit sowie die familiäre Firmenkultur bei Kessel haben mich vollends überzeugt. Ich freue mich auf die kommenden spannenden Aufgaben“, sagt Zahm.