Hagebau-Versicherungsdienst bekommt Geschäftsführung

Matthias Buchroth
Matthias Buchroth. Foto: Hagebau

Matthias Buchroth ist am 1. Juli dieses Jahres zum Geschäftsführer des Hagebau-Versicherungsdienst berufen worden. Er berichtet an den Vorsitzenden der Geschäftsführung der Kooperation, Jan Buck-Emden. Mit der Implementierung der neuen Position eines Geschäftsführers im Versicherungsdienst sei die strukturelle Neuausrichtung der Dienstleistungsunternehmen beendet, verlautet es aus Soltau. Bereits zuvor hatten die anderen hundertprozentigen Tochterunternehmen (IT und Logistik) eigenständige Geschäftsführer erhalten. Mit der neuen Gliederung hätten die Dienstleistungsunternehmen jetzt eine durchgängig stringente Führungsstruktur und mehr unternehmerische Freiheiten, um noch effizienter agieren zu können.

Der 46-jährige Buchroth führt den Versicherungsdienst bereits seit 2002 als Bereichsleiter. Der Versicherungsfachwirt begann dort seine Tätigkeit 1994 zunächst als Sachbearbeiter. 1999 wurde er stellvertretender Leiter des Versicherungsdienstes und verantwortete gleichzeitig bis 2001 als Projektleiter dessen Reorganisation. Nach einer kurzen Phase außerhalb des Unternehmens übernahm er 2002 die Gesamtverantwortung für den Versicherungsdienst als Bereichsleiter und Prokurist.

Neben seiner neuen Geschäftsführertätigkeit führt Buchroth auch weiterhin als Bereichsleiter Zentrale Dienste das Infrastruktur- und Immobilien-Management in der Soltauer Zentrale. 

Anzeigen




Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

baustoffwissen.de

baustoffwissen.de

100 Tage online!

Wie kommt der neue Webauftritt des Aus- und Weiterbildungs-
portals baustoffwissen.de an?