Angela Hauk verantwortet Public Affairs bei Wienerberger

Angela Hauk
Angela Hauk ist seit 1999 in führenden Positionen bei dem Ziegelhersteller tätig. Foto: Wienerberger

Angela Hauk (51) ist neue Leiterin Public Affairs bei Wienerberger in Deutschland mit Sitz in Hannover. Die Stelle wurde neu geschaffen. Zuletzt als technische Leiterin der Business Unit Wand tätig, ist Angela Hauk nun Ansprechpartnerin für Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Verbänden und Hochschulen. Sie intensiviert den Dialog mit diesen Gruppen und bündelt den Informationsfluss ins Unternehmen. Deshalb ist sie sowohl in Hannover als auch in Berlin präsent. Angela Hauk: „Mein Ziel ist es, Wienerberger als attraktives, offenes und lebendiges Unternehmen in der Gesellschaft stärker zu positionieren.“ Lorenz Bieringer, Geschäftsführer der Business Unit Wand und Sprecher der Geschäftsführung: „Mir ist sehr wichtig, dass Angela Hauk unsere 18 Werksstandorte kommunikativ öffnet, damit Wienerberger wieder mehr als ein vor Ort tätiges, attraktives Unternehmen von den Menschen wahrgenommen wird.“ Hinzu komme, so Bieringer, die verstärkte Zusammenarbeit mit Hochschulen, um einerseits Studierende mit dem Naturbaustoff Ziegel vertraut zu machen, andererseits Nachwuchskräfte durch Vergabe von Projekt- und Masterarbeiten zu fördern.