Wechsel in der Klöber-Geschäftsführung

Fritz Stockinger
Fritz Stockinger. Foto: Klöber

Fritz Stockinger hat mit Wirkung zum 31. Oktober seine Ämter als Geschäftsführer von Klöber Deutschland und als Regional General Manager Klöber Central, Northern & Eastern Europe niedergelegt. Er verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch, um seine Karriere außerhalb der Unternehmensgruppe fortzusetzen. Nachfolger ist seit 1. November Robert Forster, zuvor Vice President Northern & Eastern Europe. Die operativen Aufgaben verantwortet Sven Reintjes, Vertriebsleiter Deutschland.

Stockinger, gelernter Handwerksmeister, Betriebswirt des Handwerks und Energieberater, startete seine Laufbahn in der Baustoff-Industrie 1997 bei Rupp-Keramik. Von 2001 bis 2004 verantwortete er die Verkaufsleitung des Verkaufsbüros bei Rupp-Keramik und Braas in Heusenstamm. Seit Oktober 2004 war er Geschäftsführer von Klöber. 

Anzeigen




Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

baustoffwissen.de

baustoffwissen.de

100 Tage online!

Wie kommt der neue Webauftritt des Aus- und Weiterbildungs-
portals baustoffwissen.de an?