Florian Welz leitet Screwfix Deutschland

Filiale in Offenbach. Foto: Screwfix

Kingfisher hat einen neuen Geschäftsführer für das Deutschland-Geschäft von Screwfix gefunden: Ausweislich seines Profils in einem Berufsnetzwerk ist Florian Welz seit September dieses Jahres CEO von Screwfix Deutschland. Auf der Homepage des Unternehmens ist Welz als Prokurist der Zweigniederlassung Deutschland verzeichnet.

Berufliche Stationen des neuen Geschäftsführers waren unter anderem Arvato und BMW. Zuletzt war Welz COO des Media-Saturn-Tochterunternehmens E-Business Concepts & Service. Er folgt auf Bernd Hilscher, der das Unternehmen verlassen hat.

Screwfix betreibt in Deutschland aktuell 13 Filialen, zuletzt wurde eine Niederlassung in Bochum eröffnet.

Das könnte Sie auch interessieren: