Verstärktes Vertriebsteam bei Tremco Illbruck

Marc Twiehaus
Marc Twiehaus (40) hat bei Tremco Illbruck den Vertrieb für die Regionen Nordrhein-Westfalen, Hessen, Saarland und Rheinland-Pfalz übernommen. Foto: Tremco Illbruck

Tremco Illbruck richtet nach eigenen Angaben den Vertrieb noch stärker nach den Kundenbedürfnissen neu aus – in Richtung Verarbeiter und in Richtung Handel. In diesem Zuge übernimmt Marc Twiehaus (40) die Verantwortung für die Region Mitte. Als Regional Sales Manager Center für die Regionen Nordrhein-Westfalen, Hessen, Saarland und Rheinland-Pfalz ist seit dem 1. Oktober Twiehaus zuständig. Der gebürtige Gelsenkirchener hat langjährige Erfahrungen im Baustoff-Fachhandel. Zuvor hat Twiehaus bei der Deutsche Rockwool gearbeitet, wo er als Regionalleiter Ost den Bereich Dämmstoffe verantwortete. Seine Karriere begann er im Jahr 1995 als Auszubildender und durchlief seither verschiedene Positionen im Unternehmen. Unter anderem war er verantwortlich für den Bereich Customer Service, Vertriebsinnendienst und Segmentleiter für den Bereich „vorgehängte hinterlüftete Fassade“. Twiehaus berichtet direkt an Wolf Tiling, Vertriebsleiter für Deutschland. 

Anzeigen




Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

baustoffwissen.de

baustoffwissen.de

100 Tage online!

Wie kommt der neue Webauftritt des Aus- und Weiterbildungs-
portals baustoffwissen.de an?