Quick-Mix verstärkt Bereich Forschung und Entwicklung

Dr. Michael Fooken
Dr. Michael Fooken. Foto: Quick-Mix

Dr. Michael Fooken ist bereits seit 1. September Leiter des Bereichs Forschung und Entwicklung der Quick-Mix-Gruppe, wie das Osnabrücker Unternehmen jetzt mitteilte. In dieser Funktion berichtet Fooken an Hans Peter Oßner, Vorstand Forschung und Entwicklung sowie Produktion und Technik des Mutterkonzerns Sievert.

Zu Fookens Kernaufgaben gehöre es, das Innovationsmanagement weiter voran zu treiben sowie die internationale und spartenübergreifende Zusammenarbeit der Baustoffgruppe zu stärken. Hierzu zähle auch die Weiterführung der Integration der Forschung und Entwicklung von Schwenk.

Anzeigen




Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

baustoffwissen.de

baustoffwissen.de

100 Tage online!

Wie kommt der neue Webauftritt des Aus- und Weiterbildungs-
portals baustoffwissen.de an?