06.09.2016 Keramikmarkt

Boizenburg Fliesen haben neuen Eigentümer

Alexander Stenzel
Alexander Stenzel ist der neue Geschäftsführer von Boizenburg Fliesen. Foto: Keramische Partnerschaft Boizenburg

Der Fliesenhändler T. Trading, Winsen, hat den Fliesenhersteller Boizenburg übernommen: Beide Unternehmen werden unter der Führung vom bisherigen T. Trading-Geschäftsführer Alexander Stenzel unter dem Label „Keramische Partnerschaft Boizenburg“ vom Standort Boizenburg aus agieren. Initiiert hat die Transaktion zum Neustart des Fliesenwerks die Beteiligungsgesellschaft von der Heydt Industriekapital, heißt es in einer Mitteilung. Erster gemeinsamer Auftritt wird die Cersaie in Bologna sein. Die neue Dynamik zeige sich auch im veränderten Unternehmensauftritt des Fliesenwerks und in der Positionierung einer neuen Produktmarke. Boizenburg werde in Zukunft einen roten Phönix im Logo führen und die Produkte unter Z-Keram vermarkten. Der Hermes im Logo bleibe in verkleinerter Form erhalten. Um die Partnerschaft beider weiterhin eigenständig handelnden Unternehmen zu zeigen, folge T. Trading dieser Linie und wandele seine Firmenfarbe von Orange nach Rot.