News Industrie

H+H übernimmt Mehrheitsanteile der Baustoffwerke Dresden

H+H hat am 29. April die Anteile der Heidelberg Cement am Unternehmen Baustoffwerke Dresden übernommen, wie der Hersteller heute mitteilte. Damit sei die Übernahme von insgesamt neun Kalksandsteinwerken seit 2018 allein Deutschland und der Schweiz durch H+H... Weiterlesen

Ardex baut Marktposition in Australien weiter aus

Wakol und Ardex Australien haben den Erwerb einer gemeinsamen Mehrheitsbeteiligung an dem australischen Unternehmen Nexus Adhesives, einem Hersteller hochqualitativer Bodenbelags- und Industrieklebstoffe, bekannt gegeben. Nexus wurde 2006 gegründet und ist... Weiterlesen

BASF investiert in Spezialchemie-Geschäft mit Silikaten

BASF investiert einen mittleren zweistelligen Millionen-Euro-Betrag in die Modernisierung ihrer Silikatfabrik am Standort Düsseldorf-Holthausen, wie der Konzern heute bekannt gab. Die Investition umfasst die Modernisierung und Optimierung bestehender Anlagen... Weiterlesen

Roto mit Geschäftsentwicklung zufrieden

Sowohl mit der Geschäftsentwicklung 2018 als auch mit dem Auftakt 2019 ist die Roto-Gruppe zufrieden. Wie der Bauzulieferer meldet, stieg der Gesamtumsatz im abgelaufenen Jahr um nominal 4,5 Prozent auf 661,8 Millionen Euro. Damit liege die Wachstumsrate am... Weiterlesen

DUD meldet Absatzplus für Kunststoffdachbahnen

Der Industrieverband der Produzenten von Kunststoff-Dach- und Dichtungsbahnen DUD freut sich über ein Absatzplus von 4,94 Prozent im ersten Quartal gegenüber dem Vorjahr. Insgesamt seien 4,071 Millionen Quadratmeter Kunststoffdachbahnen in den ersten drei... Weiterlesen

Umsatz von Villeroy & Boch im ersten Quartal rückläufig

Der Villeroy und Boch-Konzern hat seinen Zwischenbericht zum ersten Quartal 2019 veröffentlicht. Demnach erzielte das Unternehmen einen Umsatz in Höhe von 197,7 Millionen Euro (Vorjahr: 209,7 Millionen Euro). Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit)... Weiterlesen

Uzin Utz steigert 2018 Umsatz auf mehr als 340 Millionen Euro

Uzin Utz hat das Geschäftsjahr 2018 mit einem „Umsatzrekord“ abgeschlossen, wie das Unternehmen am 16. April auf der Bilanzpressekonferenz bekannt gab. Der Konzernumsatz habe um 16,9 Prozent auf 345,7 Millionen Euro (2017: 295,8 Millionen Euro) gesteigert... Weiterlesen

Interseroh neues Mitglied im Industrieverband Dichtstoffe

Der Industrieverband Dichtstoffe (IVD) mit Sitz in Düsseldorf hat Interseroh als neues Mitgliedsunternehmen gewonnen. Wie es in einer Mitteilung des Verbands heißt, habe der Vortrag von Frank Kurrat, Geschäftsbereichsleiter der Interseroh Dienstleistungs... Weiterlesen

OWA baut Vertrieb in China auf

Das Odenwald Faserplattenwerk (OWA) hat eine weitere Vertriebsgesellschaft in Shanghai gegründet. Das geschieht laut Mitteilung, um die Nachfrage nach hochwertigen Deckensystemen auch im Premiumsegment des chinesischen Marktes bedarfsgerecht bedienen zu... Weiterlesen

Gewinner „Produkte des Jahres 2019“ ausgezeichnet

Seit Anfang März stand fest, wer die Auszeichnungen „Produkte des Jahres 2019“ gewonnen hat – nun wurden die Trophäen von BaustoffMarkt und BaustoffWissen in unserer Niederlassung in Duisburg an die jeweiligen Unternehmen überreicht. Gewonnen haben: „Resitrix... Weiterlesen

Produkte des Jahres 2020

BaustoffWissen und BaustoffMarkt prämieren mit der Auszeichnung "Produkte des Jahres 2020" die Top-Produkte des Baustoff-Fachhandels.

Wie Sie mit Ihrem Produkt teilnehmen können, erfahren Sie hier.

weiterlesen

Impressionen vom BaustoffMarkt-Oskar 2019


Fachwissen auf den Punkt gebracht

Baustoff Know-how auf baustoffwissen.de

Praxiswissen von Bauchemie bis Wohngesundheit – aktuell und leicht verständlich erklärt.

weiterlesen

PREMIUM-Abo BaustoffMarkt

Print + E-Paper + Online-Inhalte

Das PREMIUM-Abo im Detail:

Das Jahresabonnement beinhaltet jeweils 12 Ausgaben gedruckt und digital. Außerdem den Zugriff auf zusätzliche, exklusive Inhalte und das umfangreiche News- und Printarchiv auf der Webseite.

weiterlesen

Upgrade PREMIUM-Abo BaustoffMarkt

Mit einem Klick zum PREMIUM-Abo

Aufsteigen und durchstarten

Sie sind Print-Abonnent? Dann ist das PREMIUM-Update die richtige Wahl!

Testen Sie drei Monate die E-Paper-Version von BaustoffMarkt!

weiterlesen