16.01.2020 Industrie

Knauf führt Spachtel-Schulung mit dem Fachhandel durch

"Profi Treff"
Tipps und Tricks vom Spachtelprofi bekamen die Fachhandwerker bei den vielen Praxisdemonstrationen. Foto: Knauf

In Zusammenarbeit mit dem Baustoff-Fachhandel hat Knauf seit Oktober 2019 an rund 20 Handelsstandorten in ganz Deutschland Praxisveranstaltungen für Handwerksprofis durchgeführt. Schwerpunkt der Veranstaltungsreihe "Profi Treff XXL" waren Spachtellösungen für den Trockenbau.

Im Rahmen der halbtägigen Veranstaltungen stellten die Spachtel-Experten des Konzerns den teilnehmenden Handwerksprofis immer wieder einzelne Produkte in praktischer Anwendung vor. Dabei gaben sie den Fachhandwerkern Tipps, etwa zu den richtigen Einsatzbereichen, zur passenden Auswahl der Werkzeuge, aber auch wie sich die Spachtelmaterialen noch effizienter und einfacher verarbeiten lassen. Die Handwerker konnten selbst Hand anlegen und die Produkte am Vorführstand testen.

Die Fachhandwerker wurden vom ausrichtenden Baustoff-Fachhändler direkt zum "Profi Treff" eingeladen.  Die Veranstaltungsreihe sei ein weiterer Beleg für die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Knauf und seinen Partnern im Fachhandel, so das Unternehmen aus Iphofen in einer Mitteilung.

+++ Corona-Virus +++

Alle Nachrichten zum Corona-Virus aus der Branche lesen Sie hier.

> Zu den Meldungen


Branche im Blick

Foto:jarmoluk/pixabay

Unter der Rubrik "Branche im Blick" finden Sie relevante Themen rund um den Baustoffmarkt. Es werden Thematiken behandelt, die sich mit Neuheiten, Innovationen, Veränderungen und Umstrukturierungen in der Branche auseinandersetzen.

zu Branche in Blick