[Gesponsert]

DACH+HOLZ International 2020

Es gibt viel zu entdecken auf der DACH+HOLZ International vom 28. bis 31. Januar 2020 in Stuttgart. Ein Innovationspfad mit digitalen Tools, eine Teststrecke mit E-Fahrzeugen, eine neue Architekten-Plattform mit Kongress: Die Fachmesse lädt Zimmerer, Dachdecker und alle Akteure am Bau ein, die Innovationen der Branche zu entdecken, Neues auszuprobieren, vor Ort aktiv mitzumachen und sich mit Gleichgesinnten auszutauschen.
„Die neue Hallenstruktur und der Branchen-Mix sorgen für eine deutlich stärkere Vernetzung der Gewerke in allen Messehallen“, so Projektleiter Robert Schuster. Die Bereiche Fassade, Dach und klassische Dämmung sind gemischt in den Hallen 4, 6 und 8, das Forum mit den praxisorientierten Informationen befindet sich in Halle 6. Halle 7 beherbergt das komplette Angebot rund um die Metallverarbeitung und der Bereich Holzbau gastiert in Halle 10, wo alles für die Holzbaubranche gebündelt präsentiert wird.
Mehr Informationen

BaustoffMarkt Kongress

BaustoffMarkt Kongress 2019: Das neue TOP-Branchenevent von den Machern des BaustoffMarkt-Oskars.

12. Dezember 2019 Thema: Verändern neue Bauweisen die Zukunft der Branche?

weiterlesen

Branche im Blick

Foto:jarmoluk/pixabay

Unter der Rubrik "Branche im Blick" finden Sie relevante Themen rund um den Baustoffmarkt. Es werden Thematiken behandelt, die sich mit Neuheiten, Innovationen, Veränderungen und Umstrukturierungen in der Branche auseinandersetzen.

zu Branche in Blick