08.10.2019 Industrie

Baustoff-Jahrbuch 2019/2020 erschienen

Baustoff-Jahrbuch 2019/2020
Druckfrisch: Die 17. Ausgabe des Baustoff-Jahrbuch 2019/2020.

Das aktuelle Baustoff-Jahrbuch-Ausgabe 2019/2020 ist erschienen. Mit 136 Seiten Umfang, zahlreichen Beiträgen von namhaften Autoren aus der Branche sowie dem Branchenumfeld und wieder um die aktuelle BDB-Leistungsstatistik ergänzt, hat die BaustoffMarkt-Redaktion mit der nunmehr 17. Ausgabe des Jahrbuchs wieder ein attraktives Angebot geschnürt. Vor diesem Hintergrund findet der Leser in der aktuellen Ausgabe interessante Branchenthemen oder Themen mit Blick über den Tellerrand. Zum Beispiel berichtet Dr. Thomas Welter, Bundesgeschäftsführer des Bund Deutscher Architekten (BDA), in seinem Autorenbeitrag über den Strukturwandel beim Planen und Bauen aus Sicht der Architekten. Andreas König, Geschäftsführer Marketing & Vertrieb bei Wienerberger Deutschland, befasst sich für die aktuelle Baustoff-Jahrbuch-Ausgabe noch einmal ausführlich mit der Verantwortung der Baustoffindustrie beim Thema Klimawandel und Dr. Eckard Kern, Vorsitzender der Eurobaustoff Geschäftsführung, setzt sich mit dem Thema Logistik als Kernkompetenz des Baustoff-Fachhandels auseinander. Mit dem neuen Baustoff-Jahrbuch bieten wir darüber hinaus wieder einen Serviceteil mit Kontaktadressen, Terminen sowie der aktuellen Leistungsstatistik des BDB.

Branche im Blick

Foto:jarmoluk/pixabay

Unter der Rubrik "Branche im Blick" finden Sie relevante Themen rund um den Baustoffmarkt. Es werden Thematiken behandelt, die sich mit Neuheiten, Innovationen, Veränderungen und Umstrukturierungen in der Branche auseinandersetzen.

zu Branche in Blick