Beck+Heun
Das Festzelt wurde neben dem Neubau des Standorts errichtet, worin sich die neue Ziegelkastenfertigung befindet. Foto: Beck+Heun
Beck+Heun
Die Familie Beck startete zusammen mit Harald Mayr (l., Fertigungsleiter Beck+Heun Niederlassung Süd) symbolisch den „Wertraum“. Foto: Beck+Heun
04.07.2019 Industrie

Beck+Heun erneuert gesamte Ziegelkastenfertigung

Rund 400 Gäste sind am 28. Juni an den Standort Altenmünster gereist, um mit mit Beck+Heun die Inbetriebnahme der vollständig erneuerten „Roka-Lith“-Ziegelkastenfertigung zu feiern. Den Höhepunkt der Veranstaltung bildete laut Unternehmensmitteilung der Einweihungsakt der Familie Beck. Die anwesenden drei Generationen starteten symbolisch den sogenannten „Wertraum“, worin fortan die „Zukunft am Werk“ sei.

Mit einem Investitionsvolumen von nach Unternehmensangaben mehr als fünf Millionen Euro zählt die Erneuerung der Ziegelkastenfertigung zu den größten Zukunftsprojekten des Rollladenkastenherstellers. Die Inbetriebnahme der robotergesteuerten, digitalisierten und weitgehend automatisierten Fertigungsstraße in Altenmünster sichere dem Standort die Ressourcen, um langfristig moderne Produkte mit kurzen Lieferzeiten bieten zu können, heißt es weiter in der Mitteilung. Die hohe Auftragslage hatte laut Unternehmensangaben die Fertigungs- und Personalkapazitäten in Altenmünster zuletzt restlos ausgeschöpft. Gleichzeitig sei der Markt an Arbeitskräften wie leer gefegt gewesen. Mit der neuen Anlage könne die bestehende Produktionsmannschaft doppelt so viel produzieren wie bisher. Pro Schicht laufen demnach mehrere hundert Meter Ziegelkasten vom Band – und das zu besseren Arbeitsbedingungen. Die insgesamt sechs neuen Roboter haben laut Beck+Heun vor allem solche Fertigungsschritte übernommen, die für die Mitarbeiter durch den entstehenden Lärm, die Staubemission und den körperlichen Einsatz besonders anstrengend waren.

 

 

 

Produkte des Jahres 2020

BaustoffWissen und BaustoffMarkt prämieren mit der Auszeichnung "Produkte des Jahres 2020" die Top-Produkte des Baustoff-Fachhandels.

Wie Sie mit Ihrem Produkt teilnehmen können, erfahren Sie hier.

weiterlesen

BaustoffMarkt Kongress

BaustoffMarkt Kongress 2019: Das neue TOP-Branchenevent von den Machern des BaustoffMarkt-Oskars.

12. Dezember 2019 Thema: Modular, leicht, seriell – Zukunft Bau 

weiterlesen

Branche im Blick

Foto:jarmoluk/pixabay

Unter der Rubrik "Branche im Blick" finden Sie relevante Themen rund um den Baustoffmarkt. Es werden Thematiken behandelt, die sich mit Neuheiten, Innovationen, Veränderungen und Umstrukturierungen in der Branche auseinandersetzen.

zu Branche in Blick