25.01.2019 Industrie

Swiss Krono Group blickt auf erfolgreiches Geschäftsjahr zurück

Martin Brettenthaler
Martin Brettenthaler, CEO/Vorsitzender der Konzernleitung. Foto: Swiss Krono Group

Die Swiss Krono Group mit Hauptsitz in Luzern, Schweiz, kann nach eigener Aussage auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken: Der Laminatboden- und Holzwerkstoffhersteller konnte laut Mitteilung den konsolidierten Bruttoumsatz im per 30. September 2018 abgelaufenen Geschäftsjahr um über 11 Prozent auf über 2 Milliarden Schweizer Franken steigern (etwa 1,77 Milliarden Euro). Das bedeutet ein Umsatzwachstum in Lokalwährung von über 7 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Betriebsgewinn habe überproportional gesteigert werden können, womit die Ziele klar übertroffen worden seien. „Es ist außerordentlich erfreulich, dass die Swiss Krono Group ein positives Marktumfeld überdurchschnittlich gut für sich nutzen konnte“, sagte Martin Brettenthaler, CEO/Vorsitzender der Konzernleitung.

Impressionen vom BaustoffMarkt-Oskar 2019


Branche im Blick

Foto:jarmoluk/pixabay

Unter der Rubrik "Branche im Blick" finden Sie relevante Themen rund um den Baustoffmarkt. Es werden Thematiken behandelt, die sich mit Neuheiten, Innovationen, Veränderungen und Umstrukturierungen in der Branche auseinandersetzen.

zu Branche in Blick