[Gesponsert]

OWA mit „mix & match“ auf der BAU 2019

Auf über 200 m² Ausstellungsfläche präsentiert OWA - Odenwald Faserplattenwerk GmbH Neuheiten auf der BAU 2019 in Halle A2 an Stand 538. Den Kern der Ausstellung bilden die neuen Produktlinien RAW, OWAplan und Sinfonia.

Mit den Oberflächen "structure", "grey" und "clay" ermöglicht RAW mit seinem besonders natürlichen Erscheinungsbild der Mineralfaser die Gestaltung von Räumen in einem völlig neuen, einzigartigen Industriedesign.

Grundlegend überarbeitet zeigt sich das fugenlose Deckensystem OWAplan. Die Vlieskaschierung verspricht eine deutlich vereinfachte Verarbeitung und in Verbindung mit dem Akustikputz OWAplan XS, eine besonders feine Oberfläche.

Zudem wurden die vlieskaschierten Mineraldecken um 4 neue Sinfonia Produkte und die Option zur Gestaltung in RAL Farben ergänzt. Die Neuentwicklungen "Reflecta", "Privacy", "Balance" und "Silencia" bieten bei gleicher Oberfläche für jeden akustischen Anspruch das passende Produkt. Halle A2, Stand 538.

Mehr Informationen unter www.owa.de

Branche im Blick

Foto:jarmoluk/pixabay

Unter der Rubrik "Branche im Blick" finden Sie relevante Themen rund um den Baustoffmarkt. Es werden Thematiken behandelt, die sich mit Neuheiten, Innovationen, Veränderungen und Umstrukturierungen in der Branche auseinandersetzen.

zu Branche in Blick