09.11.2018 Industrie

Bundesverband Ziegel mit neuer Website

Neue Website
Modern, übersichtlich und nutzerfreundlich ist das neue Online-Angebot nach Angaben des Verbands. Foto: Bundesverband Ziegel

Der Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie hat seine Website komplett überarbeitet. In neuem Layout sei www.ziegel.de besonders nutzerfreundlich und für alle mobilen Endgeräte optimal angelegt. "Nach dem Umzug in die Hauptstadt ist dies der nächste Schritt, uns in der Öffentlichkeit als modernen, leistungsfähigen Verband darzustellen", sagt Hauptgeschäftsführer Dr. Matthias Frederichs. "Wir optimieren damit nicht nur unsere Onlinekommunikation, sondern können generell unsere Aktivitäten und Standpunkte besser kommunizieren."

Das betreffe vor allem die Themen, die die Zukunftsfähigkeit der Ziegelindustrie entscheidend mitbestimmen: Schaffung bezahlbaren Wohnraums, nachhaltiges Wirtschaften, Energie-, Rohstoff-, Klima- und Umweltpolitik sowie Anwendungstechnik, Normung und Forschung. Außerdem gelinge es nun, die Ziegelindustrie in all ihren Facetten von der Rohstoffgewinnung über die Produktion bis zum fertigen Ziegelgebäude auf einem Portal übersichtlich darzustellen, so Frederichs.

Branche im Blick

Foto:jarmoluk/pixabay

Unter der Rubrik "Branche im Blick" finden Sie relevante Themen rund um den Baustoffmarkt. Es werden Thematiken behandelt, die sich mit Neuheiten, Innovationen, Veränderungen und Umstrukturierungen in der Branche auseinandersetzen.

zu Branche in Blick