Erleben. Vernetzen. Bauen. Die Knauf Werktage werden auch 2019 wieder viel Neues und Spannendes für das Fachpublikum aus Handwerk, Handel und Planung bieten. (Foto: Knauf/Sigi Lustenberger)
Innovationen zum Ausprobieren machen das Wesen der Werktage aus. Einen besonderen Schwerpunkt nehmen die digitalen Lösungen und Angebote von Knauf ein. (Foto: Knauf/Sigi Lustenberger)
[Gesponsert]

Knauf Werktage 2019

Erleben. Vernetzen. Bauen. Unter diesem Motto gehen die Knauf Werktage im Januar und Februar auf Tour. An sechs Terminen und Standorten, von Berlin über Mainz, Stuttgart, Düsseldorf, Nürnberg bis nach Hannover laden die Unternehmen der Knauf Gruppe Fachbesucher aus Handwerk, Handel und Architektur zum Informations- und Meinungsaustausch über Neuheiten, Systemlösungen und Trends der Branche ein. Zu erleben gibt es die komplette Ausbau-Kompetenz von Knauf. Anschaulich demonstriert mit ganz viel Praxis zum Staunen und Mitmachen.

Wie von den Werktagen gewohnt reicht die Bandbreite der vorgestellten Innovationen und Systemlösungen über nahezu alle Bereiche des modernen Bauens. Einen besonders großen Stellenwert wird diesmal der Bereich Digitalisierung und digitale Lösungen einnehmen. Auch dabei stellen die Werktage besonders den Praxisbezug ins Zentrum und demonstrieren den Nutzen und die Vorteile der digitalen Knauf Angebote für das tägliche Geschäft. Wie gewohnt ergänzt das abwechslungsreiche Vortragsprogramm der Knauf Akademie das Werktage-Angebot.

Gleich anmelden unter www.knauf-werktage.de.

 

 

Branche im Blick

Foto:jarmoluk/pixabay

Unter der Rubrik "Branche im Blick" finden Sie relevante Themen rund um den Baustoffmarkt. Es werden Thematiken behandelt, die sich mit Neuheiten, Innovationen, Veränderungen und Umstrukturierungen in der Branche auseinandersetzen.

zu Branche in Blick