25.06.2018 Industrie

Wienerberger modernisiert Werk Kirchkimmen

Werk Kirchkimmen
Werk Kirchkimmen. Foto: Wienerberger

Noch bis Mitte 2019 werde das Wienerberger-Werk Kirchkimmen komplett umgebaut und technisch auf den neuesten Stand gebracht, meldet das Unternehmen mit Stammsitz in Hannover. „Nach Abschluss der Arbeiten unterstützen wir mit unserer Expertise und unseren hochwertigen Produkten Architekten, Investoren und Bauherren noch besser“, ist Lorenz Bieringer, Sprecher der Geschäftsführung von Wienerberger, überzeugt. Für die Kunden bringe die Modernisierung darüber im Bereich der „Terca“-Vormauerziegel Produktneuentwicklungen mit sich. Insgesamt sieben neue Vormauerziegel hat der Ziegelhersteller nach eigenen Angaben in den vergangenen Monaten bereits auf den Markt gebracht.

baustoffmarkt-Oskar 2019

Wollen Sie als Partner des Baustoff-Fachhandels den baustoffmarkt-Oskar in den Händen halten?

Dann lassen Sie Ihr Unternehmen aus der Baustoffindustrie und Partner des Baustoff-Fachhandels als einen Kandidaten für die Wahl zum 19. baustoffmarkt-Oskar aufstellen.

weiterlesen