Architekten
Der Einfluss von Architekten auf Entscheidungen im Bauprozess fällt in Europa recht unterschiedlich aus. Foto: Drees & Sommer
15.06.2016 Industrie

Europäische Planer haben Einfluss auf Produktwahl

Der Einfluss von Architekten auf Entscheidungen im Bauprozess fällt in Europa recht unterschiedlich aus. Während die deutschen Planer bis in die Ausführungsphase hinein mitbestimmen, was verbaut werden soll, schwindet der Einfluss der Architekten vielerorts schon nach den ersten Entwürfen. Dies zeigen Ergebnisse des europäischen Architektenbarometers – einer quartalsweise erhobenen Studie von Arch-Vision, bei der 1.600 Architekten in acht europäischen Ländern befragt werden.

Die Umfrage ergab, dass britische, niederländische und polnische Architekten in der Design- und Entwurfsphase den größten Einfluss in Europa haben. Dafür können die polnischen und niederländischen Architekten in den daran angeschlossenen Baustadien fast gar nicht mehr auf die Produktwahl einwirken – im Gegensatz zu ihren französischen Kollegen, die auch in anderen Phasen wie Implementierung, Konstruktion, bei Innenausbau und Projektplanung zur Gruppe der wichtigen Entscheider bei der Produktwahl gehören.

Die deutschen Architekten sind dagegen als einzige auch in der Ausführungsphase relevant für die Entscheidung über die zu verwendenden Produkte. Gemäß HOAI sind sie ja auch für die Überwachung der Bauarbeiten zuständig.

Doch in fast allen Ländern spielen die Architekten eine wichtige Rolle bei der Produkt- und Markenwahl: Nur in den Niederlanden gaben viele Architekten der Befürchtung Ausdruck, dass sie bei der Produkt- und Markenwahl an Bedeutung einbüßen und von immer größer und dominanter werdenden Baufirmen an den Rand gedrängt werden. Wenig überraschend ist laut der Marktforschung Bau-Info-Consult, Düsseldorf, der Einfluss der Architekten auf die Entscheidung bei Fassadenmaterial und anderen Produktsegmenten, die mit dem Äußeren des Gebäudes zu tun haben (wie zum Beispiel Wandbaustoffe, Fenster- und Türrahmen). In allen Ländern haben die Architekten hier den größten Einfluss auf die Produktwahl beziehungsweise geben am häufigsten den Ausschlag für die Entscheidung.