01.07.2020 Fachhandel

Hagebau gibt Mehrwertsteuersenkung an Kunden weiter

Zentrale
Zentrale in Soltau. Foto: Hagebau

Kunden der Hagebau profitieren ab dem 1. Juli von der reduzierten Mehrwertsteuer. Wie die Kooperation mitteilt, wird die Mehrwertsteuersenkung in allen Hagebaumärkten, bei Werkers Welt und in den Onlineshops an der Kasse abgezogen. Ausgenommen seien Waren mit Preisbindung sowie Tabakwaren.

Die Mehrwertsteuersenkung soll die Kaufkraft in der Corona-Krise stärken. Für Torsten Kreft, Geschäftsführer Hagebau Einzelhandel, ist das Vorgehen der Kooperation der richtige Umgang mit der Mehrwertsteuersenkung: "So landet die Konjunkturhilfe dort, wo sie hingehört - bei den Kunden."

+++ Corona-Virus +++

Alle Nachrichten zum Corona-Virus aus der Branche lesen Sie hier.

> Zu den Meldungen


Aktiv Zusatzverkäufe: Darfs ein bisschen mehr sein?

Foto: Pixabay

In der Bäckerei fast schon eine Selbstverständlichkeit: der Zusatzverkauf. Unserem Online-Seminar am 12. August, um 11 Uhr, mit Hans Günter Lemke zeigt auf, mit welchen Fragen und Argumenten der Zusatzverkauf „leichter“ wird. Unterstrichen werden sie mit Praxisbeispielen.

Jetzt anmelden


Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Anzeigen




Branche im Blick

Unter der Rubrik "Branche im Blick" finden Sie relevante Themen rund um den Baustoffmarkt. Es werden Thematiken behandelt, die sich mit Neuheiten, Innovationen, Veränderungen und Umstrukturierungen in der Branche auseinandersetzen.

zu Branche in Blick