16.06.2020 Fachhandel

Baywa baut Mietservice für Baugeräte und -maschinen weiter aus

Baywa Rent
Attraktives Geschäft: Der Mietservice für Baugeräte und -maschinen. Foto: Baywa Rent

Die Baywa baut über die Tochtergesellschaft Baywa Rent ihren Mietservice für Baugeräte und -maschinen weiter aus. So erhalten Kunden laut Mitteilung in den Mietparks der Tochtergesellschaft alle möglichen Gerät­schaften und Maschinen, profes­sionell gewartet und auf dem neusten technischen Stand. Mit der erst Anfang Juni eröffneten Verleihstation in Kolbermoor betreibt die Baywa Rent derzeit bayern­weit vier Standorte; weitere Mietparks seien in Planung.

Der Verleih richtet sich sowohl an Profikunden aus Erd- und Tiefbau sowie Garten- und Landschaftsbau als auch an private Bauherren, die bauliche Arbeiten mög­lichst professionell ausführen wollen, und an Hausmeisterservice sowie Kommunen. 

Bei der Verleihstation in Kolbermoor können Kunden durch die unmittelbare Nähe zum Baustoffbetrieb vor Ort zu jedem Baustoff auch gleich das passende Baugerät mitnehmen, heißt es. Und an der Beton­Tankstelle gebe es obendrein verarbeitungsfertigen Beton in gewünschter Menge zum Zapfen.

+++ Corona-Virus +++

Alle Nachrichten zum Corona-Virus aus der Branche lesen Sie hier.

> Zu den Meldungen


Mehr Umsatz mit optimaler Warenpräsentation

Foto: Pixabay

Durch eine gute Warenpräsentation lassen sich höhere Umsätze erzielen. Dazu muss man allerdings die Platzierungsarten kennen. Unser Webinar am 8. Juli um 11 Uhr erläutert die unterschiedlichen Regalwertigkeiten und Formen der Platzierung. Auch wird gezeigt, wie wichtig Erlebnisplatzierungen sind und welche Themen die Kunden interessieren.

Jetzt Anmelden


Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Anzeigen




Branche im Blick

Unter der Rubrik "Branche im Blick" finden Sie relevante Themen rund um den Baustoffmarkt. Es werden Thematiken behandelt, die sich mit Neuheiten, Innovationen, Veränderungen und Umstrukturierungen in der Branche auseinandersetzen.

zu Branche in Blick