29.04.2020 Fachhandel

RWA-Konzern verzeichnet positive Entwicklung im Segment Baustoffe

RWA-Generaldirektor Reinhard Wolf
RWA-Generaldirektor Reinhard Wolf. Foto: Georges Schneider

Der Konzern der RWA Raiffeisen Ware Austria blieb 2019 nach eigenen Angaben in einem verhaltenen wirtschaftlichen Umfeld auf solidem Kurs. Im Segment Bau & Garten steigerte das Unternehmen den Umsatz um 3,8 Prozent auf 114 Millionen Euro, im Segment Baustoffe um 18,8 Prozent auf 31,4 Millionen Euro. Beim Baustoffumsatz beruhe die Steigerung insbesondere auf dem Erwerb des Dachbegrünungs- & Gartenbauunternehmens "Citygreen", heißt es in einer Mitteilung. Insgesamt belief sich der Konzernumsatz auf 2,5 Milliarden Euro mit einer Steigerung von 3 Prozent.

Die österreichischen Lagerhäuser steigerten ihren Gesamtumsatz um 2,7 Prozent auf 4,5 Milliarden Euro. Positiv entwickelten sich die Lagerhäuser laut Mitteilung besonders im Baustoffsegment mit 754 Millionen Euro beziehungsweise 4,7 Prozent. Positiv verlief auch das Bau- & Gartengeschäft mit 598 Millionen Euro (+ 3 Prozent).

Die allgemeine Konjunktur in der Corona-Krise werde über die weitere Entwicklung im Baustoffbereich entscheiden. Negative Auswirkungen sieht das Unternehmen in jedem Fall in dem bereits zuvor bestehenden Facharbeitermangel, der durch den Wegfall von Facharbeitern aus Osteuropa weiter verschärft werde.

+++ Corona-Virus +++

Alle Nachrichten zum Corona-Virus aus der Branche lesen Sie hier.

> Zu den Meldungen


Phänomen Beratungsklau - aus Internetkunden stationäre machen

Foto: Pixabay

In den nächsten Jahren wird der Internethandel ansteigen. Hat der stationäre Handel da noch eine Chance? Die Antwort ist „Ja“. Schaffen kann man dies aber nur, wenn auf eine professionelle Kundenbindung und soziale Medien gesetzt wird. Wie das geht, erfahren Sie im Online-Seminar "Phänomen Beratungsklau", mit Hans Günter Lemke am 16. September um 11 Uhr.

Jetzt anmelden


Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Anzeigen




Branche im Blick

Unter der Rubrik "Branche im Blick" finden Sie relevante Themen rund um den Baustoffmarkt. Es werden Thematiken behandelt, die sich mit Neuheiten, Innovationen, Veränderungen und Umstrukturierungen in der Branche auseinandersetzen.

zu Branche in Blick