AG Aus- und Weiterbildung
Die AG traf sich dieses Mal bei Nelskamp in Schermbeck. Foto: Redaktion
10.03.2020 Fachhandel

Neue stellvertretende Sprecherin bei der AG Aus- und Weiterbildung

Die AG Aus- und Weiterbildung im Gesprächskreis Baustoffindustrie/BDB hat während ihrer ersten Sitzung in 2020  eine neue stellvertretende Sprecherin gewählt: Isabel Reiners (Bauen+Leben) wird in Zukunft diese Position übernehmen. Sie folgt damit auf Barbara Nowak, die das Unternehmen Bauen+Leben verlassen und sich als Trainerin selbstständig gemacht hat.

Des Weiteren beschäftigte sich die Arbeitsgruppe während ihrer Sitzung bei Nelskamp in Schermbeck mit der Außenkommunikation der Branche. So würde konstatiert, dass diese das Thema Aus- und Weiterbildung noch viel stärker nach außen tragen muss, beispielsweise mit einer Übersicht aller Akademien und was diese leisten. Deshalb soll ein Fragebogen erstellt und an Handel und Industrie geschickt werden, um die Angebote statistisch aufarbeiten zu können. Das Ergebnis soll dazu dienen, die Leistungsfähigkeit der Branche nach außen sichtbarer zu machen.

+++ Corona-Virus +++

Alle Nachrichten zum Corona-Virus aus der Branche lesen Sie hier.

> Zu den Meldungen


Das nächste Webinar

Im Webinar "Phänomen Beratungsklau - Wie ich Internetkunden zu stationären Kunden mache" am 07. April lernen Sie wie Sie Aktionen für den stationären Handel auch über Social Media Kampagnen bewerben und dadruch die Kundenbindung an ihrem Standort erhöhen.

Jetzt Anmelden


Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Anzeigen




Branche im Blick

Unter der Rubrik "Branche im Blick" finden Sie relevante Themen rund um den Baustoffmarkt. Es werden Thematiken behandelt, die sich mit Neuheiten, Innovationen, Veränderungen und Umstrukturierungen in der Branche auseinandersetzen.

zu Branche in Blick