30.01.2020 Fachhandel

Bewegtes Geschäftsjahr 2019 für Holz-Land

Zentrale
Die Kooperation ist in Deutschland um 3,2 Prozent im Vergleich zu 2018 gewachsen. Foto: Holz-Land

Holz-Land hat 2019 einen Jahresumsatz von 802 Millionen Euro erzielt. Wie die Kooperation mitteilt, konnten die negativen Effekte durch den Abgang von zwei umsatzstarken Gesellschaftern nicht vollständig kompensiert werden. "Ein bedauerlicher, aber erwarteter Effekt" ist der leichte Umsatzrückgang für Nicole Averesch, Geschäftsführerin der Kooperation. "Deutlich wichtiger ist es in die Zukunft zu blicken und die Potentiale unserer Händler individuell herauszuarbeiten", so Averesch.

Bereinigt konnte die Kooperation ein Umsatzplus von 2,5 Prozent erwirtschaften. Die bereinigten Umsatzzahlen zeigen außerdem, dass Holz-Land in Deutschland nach wie vor am meisten Umsatz generiert und weiter wächst (+3,2 Prozent im Vergleich zu 2018). Ein positiver Trend lasse sich vor allem in Belgien ableiten, wo die Entwicklung mit einem Plus von 28,8 Prozent zum Vorjahr sehr erfreulich sei, heißt es. 

Zur positiven Entwicklung trägt laut Mitteilung die Eigenmarken-Palette bei, die aus den Bereichen "HQ-BodenWelt", "HQ-GartenWelt", "HQ-TürenWelt" und seit 2018 auch "HQ-MöbelWelt" besteht. Zusammengenommen lag das Umsatzplus hier bei 14,7 Prozent.

Die Kooperation sieht sich nach eigenen Angaben für 2020 optimal aufgestellt. "Auf der kommenden Holz-Land-EXPO 2020 in München werden bestehende und neue Holz-Land-Leistungen präsentiert. Durch das neue EXPO-Konzept machen wir es für unsere Gesellschafter noch einfacher, mit den Lieferanten in Kontakt zu treten und sich mit Ihnen auszutauschen, um neue Geschäfte zu initiieren", erklärt Averesch.

Das nächste Webinar

Erfahren Sie im Webinar "Die Eigen-/Handelsmarke als Marke von Morgen - nutzen Sie Ihre Chance" wie Sie ihre eigene Marke positionieren und sie richtig im Markt positionieren. Das Webinar findet am 27. Februar um 14 Uhr statt und wird von Dr. Arnd Zschiesche geführt.

Jetzt anmelden!


Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Anzeigen




Branche im Blick

Unter der Rubrik "Branche im Blick" finden Sie relevante Themen rund um den Baustoffmarkt. Es werden Thematiken behandelt, die sich mit Neuheiten, Innovationen, Veränderungen und Umstrukturierungen in der Branche auseinandersetzen.

zu Branche in Blick