Führungsstruktur
Die neue Führungsstruktur der Bauvista: Geschäftsführer Jörg Kronenberg (l), Johannes Häringslack (2.v.l.) und Marcus Brandt (r.) sowie Georg Vos, Aufsichtsratsvorsitzender (2.v.r.). Foto: Bauvista
29.01.2020 Fachhandel

Bauvista führt Einzelhandel und Fachhandel zusammen

Der Aufsichtsrat der Bauvista hat die Führungsspitze der Einkaufskooperation neu aufgestellt. "Die Geschäftsbereiche DIY-Einzelhandel und Baustoff Fachhandel sollen und werden zukünftig stärker miteinander wachsen und jeder Bereich wird davon immens profitieren", sagt Georg Vos, Bauvista Aufsichtsratsvorsitzender. "Basierend auf diesem grundlegenden Ziel werden wir die Geschäftsführung der Bauvista neu ausrichten und die bislang vorherrschenden Sparten DIY-Einzelhandel und Baustoff Fachhandel zusammenführen."

Wie die Kooperation mitteilt, sieht die Neuausrichtung unter anderem vor, dass Johannes Häringslack neben der Vertriebsverantwortung die strategische Ausrichtung für beide Geschäftsbereiche DIY-Einzelhandel und Baustoff Fachhandel übernimmt. Er ist seit 2014 Geschäftsführer in der Einkaufskooperation. Marcus Brandt wird nach Angaben der Kooperation als Geschäftsführer den Bereich Einkauf für den DIY-Einzelhandel sowie für den Baustoff Fachhandel verantworten. Brandt ist seit 2017 bei der Kooperation tätig, zuletzt als Bereichsleiter DIY-Einzelhandel. An seiner Seite werde Jörg Kronenberg stehen, der zukünftig die gesamte Verwaltung verantworten werde. Er ist langjähriges Mitglied des Leitungskreises der Kooperation und zuletzt Bereichsleiter Prozess- und Organisationssteuerung. 

Der bisher für die Sparte Einzelhandel verantwortliche Geschäftsführer Wolfgang Colloseus wird die Kooperation verlassen. Aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die strategische Ausrichtung haben sich der Aufsichtsrat und Colloseus kooperativ darauf verständigt, die gemeinsame Arbeit nicht weiter fortzusetzen, heißt es.

Der BaustoffMarkt berichtet in einer der nächsten Ausgaben ausführlich über die neue strategische Ausrichtung der Kooperation.

Das nächste Webinar

Erfahren Sie im Webinar "Die Eigen-/Handelsmarke als Marke von Morgen - nutzen Sie Ihre Chance" wie Sie ihre eigene Marke positionieren und sie richtig im Markt positionieren. Das Webinar findet am 27. Februar um 14 Uhr statt und wird von Dr. Arnd Zschiesche geführt.

Jetzt anmelden!


Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Anzeigen




Branche im Blick

Unter der Rubrik "Branche im Blick" finden Sie relevante Themen rund um den Baustoffmarkt. Es werden Thematiken behandelt, die sich mit Neuheiten, Innovationen, Veränderungen und Umstrukturierungen in der Branche auseinandersetzen.

zu Branche in Blick