05.11.2019 Fachhandel

Fachgruppe Fliese der Eurobaustoff führt zweite Eigenmarke ein

Christoph Dieker und Sven Neumann (v. l.)
Die Fachgruppensprecher Christoph Dieker und Sven Neumann (v.l.) hießen die Bauco-Gesellschafter und künftigen Fachgruppenmitglieder in Köln willkommen. Foto: Eurobaustoff

Die Eurobaustoff Fachgruppe Fliese tagte am 22. Oktober in Köln. Dabei nutzten nach Angaben der Kooperation auch vier der fünf künftigen Mitglieder aus den Reihen der Bauco-Gesellschafter, die zum 1. Januar die Fachgruppe erweitern werden, die Gelegenheit, teilzunehmen und ihre Unternehmen vorzustellen. So waren bereits am Vorabend die Vertreter der Firmen Niederer, Mobau Baustoff-Union, Beinkofer und Kasberger mit den Spezialisten der Fachgruppe ins Gespräch gekommen. Zum Jahreswechsel hatten sich die bis dato in Doppelmitgliedschaft organisierten Bauco-Gesellschafter für das neue Konzept der Eurobaustoff Fachgruppe Fliesen entschieden, dem sich unterdessen auch Trauco anschloss.

Das Konzept sehe zur Integration der Bauco-Gesellschafter zwar eine gemeinsame Fachgruppenarbeit aller Fliesen-Spezialisten vor, biete aber zwei parallele Strategien bei den Eigenmarken, die beide im Schwerpunkt wohnkeramisch ausgerichtet seien. "Wir haben mit der 2004 erfolgreich eingeführten Eigenmarke "Cerabella" mittlerweile eine hohe Marktdurchdringung erreicht. Mit "PiaCera" präsentieren wir jetzt eine zweite Marke, um den Vertrieblern der Fachgruppenmitglieder eine bestmögliche differenzierte Marktbearbeitung an die Hand zu geben", erläutert Bereichsleiter Klaus Kühn das Konzept, das ab Januar 2020 greifen soll.

Erste Projekte zur Markteinführung wurden laut Mitteilung von den derzeit fünf "PiaCera"-Nutzern während des Markenmeetings im Vorfeld der Fachgruppentagung definiert und bei der Industrie platziert. Parallel hätten die Cerabella-Markennutzer während ihres Meetings die jährliche Sortimentsüberprüfung durchgeführt und bereits neue Produkte auf den Weg gebracht. Mittelfristig werde in den beiden Marken eine Ausgewogenheit des Einkaufsvolumens verfolgt, heißt es.

Das nächste Webinar

Erfahren Sie im Webinar "Das neue Verpackungsgesetz" welche Arten von Verpackungen betroffen sind, wie das Recycling geregelt ist und welche Pflichten sich daraus für die Unternehmer ergeben. Das Webinar findet am 26. November um 14 Uhr statt. Schnell anmelden bevor die letzten Plätze weg sind.

Jetzt anmelden!


BaustoffMarkt Kongress

BaustoffMarkt Kongress 2019: Das neue TOP-Branchenevent von den Machern des BaustoffMarkt-Oskars.

12. Dezember 2019 Thema: Verändern neue Bauweisen die Zukunft der Branche?

weiterlesen

Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Anzeigen




Branche im Blick

Unter der Rubrik "Branche im Blick" finden Sie relevante Themen rund um den Baustoffmarkt. Es werden Thematiken behandelt, die sich mit Neuheiten, Innovationen, Veränderungen und Umstrukturierungen in der Branche auseinandersetzen.

zu Branche in Blick