07.10.2019 Fachhandel

Bauking startet Pilotprojekt mit E-Transporter

E-Transporter
Der Baustoffhandelsstandort Iserlohn der Bauking fährt Kleinmengen ab sofort mit einem E-Transporter aus. Foto: Bauking

Bauking hat am Hauptsitz Iserlohn einen E-Transporter angeschafft und damit ein zweijähriges Pilotprojekt gestartet. Mit dem neuen Elektromobil kann der Baustoffhandel Iserlohn seine Kunden ab sofort emissionsfrei mit Kleinmengen beliefern, heißt es in einer Mitteilung. "Umweltschutz ist für die Bauking ein zentrales Thema und wir möchten aktiv mitwirken, den Ausstoß von CO2 zu reduzieren", sagt Olaf Baldauf, Leiter Fuhrpark und Logistik, der das Pilotprojekt gemeinsam mit Berno Bork, Betriebsleiter Baustoffhandel Iserlohn, angestoßen hat.

"Wenn wir Kleinmengen mit dem neuen E-Transporter ausliefern, kann der große Lkw auf dem Hof bleiben", so Bork. Seine Stärken gegenüber dem Lkw spiele das neue E-Fahrzeug auch bei empfindlichen Produkten und der Belieferung in engen Straßen aus. Gegenüber einem herkömmlichen Dieselfahrzeug seien die niedrigeren Betriebskosten und die geringeren Lärmemissionen weitere Vorteile. Der E-Transporter kommt laut dem Unternehmen nur in einem Umkreis von 50 Kilometern rund um Iserlohn zum Einsatz, daher sei die Reichweite kein Problem.

Wie die Kosten-Nutzen-Bilanz und die Vor- und Nachteile in der Gesamtschau tatsächlich aussehen, wird sich laut Bork am Ende der zweijährigen Pilotphase zeigen: "Wir werden das genau analysieren und bei entsprechend positiven Ergebnissen an weiteren Standorten E-Fahrzeuge anschaffen."

+++ Corona-Virus +++

Alle Nachrichten zum Corona-Virus aus der Branche lesen Sie hier.

> Zu den Meldungen


Das nächste Webinar

Im Webinar "Phänomen Beratungsklau - Wie ich Internetkunden zu stationären Kunden mache" am 07. April lernen Sie wie Sie Aktionen für den stationären Handel auch über Social Media Kampagnen bewerben und dadruch die Kundenbindung an ihrem Standort erhöhen.

Jetzt Anmelden


Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Anzeigen




Branche im Blick

Unter der Rubrik "Branche im Blick" finden Sie relevante Themen rund um den Baustoffmarkt. Es werden Thematiken behandelt, die sich mit Neuheiten, Innovationen, Veränderungen und Umstrukturierungen in der Branche auseinandersetzen.

zu Branche in Blick