02.10.2019 Fachhandel

Eurobaustoff Fachgruppe Bauelemente wächst um acht Prozent

Fachgruppe Bauelemente
Die Fachgruppenmitglieder konnten sich in der Ausstellung der Firma Prüm ein Bild von dem Angebot der technischen Türen sowie der Wohntüren machen. Foto: Eurobaustoff

Der Eurobaustoff Fachhandel für Bauelemente erzielte in den ersten acht Monaten acht Prozent Umsatzzuwachs. So das Ergebnis der jüngsten Fachgruppentagung in der Vulkaneifel. Fachbereichsleiter Heiko Heinlein, Marc Becher und Tobias Margraf begrüßten die 40 Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet zum Austausch über die aktuelle Marktentwicklung und eröffneten die Herbst-Sitzung der Fachgruppe in Hillesheim.

Welche Marktfelder intensiver zu bearbeiten seien und welche strategischen Ansätze allen Engpässen zum Trotz für das Geschäft mit den Bauelementen erfolgreich sein könnten, stand im Mittelpunkt des Austauschs über alle Segmente hinweg. Vielversprechend scheint den Spezialisten nach Angaben der Kooperation das Thema Sonnenschutz. Auf dem Programm stand zudem ein Besuch der Ausstellung und des Werkes der Firma Prüm in Weinsheim.

Neu in ihren Reihen begrüßten die Teilnehmer das Fachgruppenmitglied Benz aus Neckarbischofsheim, das durch den Einkaufsleiter Robert Lapesch sowie Cevdet Urcun, Bereichsleiter Holz und Bauelemente, repräsentiert wurde.

Das nächste Webinar

Das Webinar "Digitale Arbeitsplätze im Handel", findet am 29.10.2019 um 15 Uhr statt. Sichern Sie sich einen Platz und melden Sie sich an.

Jetzt anmelden!


BaustoffMarkt Kongress

BaustoffMarkt Kongress 2019: Das neue TOP-Branchenevent von den Machern des BaustoffMarkt-Oskars.

12. Dezember 2019 Thema: Modular, leicht, seriell – Zukunft Bau 

weiterlesen

Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Anzeigen




Branche im Blick

Unter der Rubrik "Branche im Blick" finden Sie relevante Themen rund um den Baustoffmarkt. Es werden Thematiken behandelt, die sich mit Neuheiten, Innovationen, Veränderungen und Umstrukturierungen in der Branche auseinandersetzen.

zu Branche in Blick