neues Logo
Das neue Logo der Allianz. Foto: Mobau Pro
04.07.2019 Fachhandel

Aus Mobau West wird Mobau Pro

Die Allianz Mobau West hat zukünftig einen anderen Namen und heißt dann Mobau Pro. Der neue Außenauftritt wurde Ende Juni während eines internen Führungskräftetreffens vorgestellt, wie die Allianz jetzt bekannt gab. „Das neue Logo Mobau Pro und der damit einhergehende gemeinsame Außenauftritt war ein logischer Schritt, um unseren Kunden, Mitarbeitern und den Industriepartnern zu zeigen, dass wir auch in Zukunft auf eine gemeinsame Weiterentwicklung der Unternehmen setzen, ohne die bewährte Eigenständigkeit vor Ort aufzugeben“, sagte Dietmar Brösicke, Geschäftsführer der künftigen Mobau Pro.

Die Allianz wurde 2011 von den vier Gesellschafterfamilien Nadenau, Wirtz, Classen und Thelen gegründet. Diese sind in den Regionen Aachen, Köln, Niederrhein sowie im Raum Berlin an 37 Standorten mit ihren verschiedenen Groß-und Einzelhandelsaktivitäten vertreten.

+++ Corona-Virus +++

Alle Nachrichten zum Corona-Virus aus der Branche lesen Sie hier.

> Zu den Meldungen


Das nächste Webinar

Im Webinar "Phänomen Beratungsklau - Wie ich Internetkunden zu stationären Kunden mache" am 07. April lernen Sie wie Sie Aktionen für den stationären Handel auch über Social Media Kampagnen bewerben und dadruch die Kundenbindung an ihrem Standort erhöhen.

Jetzt Anmelden


Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Anzeigen




Branche im Blick

Unter der Rubrik "Branche im Blick" finden Sie relevante Themen rund um den Baustoffmarkt. Es werden Thematiken behandelt, die sich mit Neuheiten, Innovationen, Veränderungen und Umstrukturierungen in der Branche auseinandersetzen.

zu Branche in Blick