06.05.2019 Fachhandel

Bauking implementiert Arbeitssicherheitssoftware

Arbeitssicherheits-Software
Die Arbeitssicherheits-Software stellt individuelle Unterweisungen für jeden Mitarbeiter bereit. Foto: Bauking

Um zu gewährleisten, dass alle rund 4.000 Mitarbeiter einmal jährlich eine Sicherheitsunterweisung erhalten, setzt Bauking seit Ende Januar 2019 eine Software ein. "Mit der digitalen Lösung können wir unsere Mitarbeiter jetzt noch besser für das Thema Sicherheit sensibilisieren", sagt der beim Baustoffhändler für Arbeitsschutz zuständige HSE-Manager Stefan Tessel. "Zudem ist über alle 130 Bauking-Standorte hinweg ein gleichbleibend hohes Qualitätsniveau der Sicherheitsunterweisungen garantiert."

Bisher mussten die Führungskräfte des Unternehmens ihre Mitarbeiter stets persönlich einmal pro Jahr über mögliche Gefährdungen aufklären und ihnen die notwendigen Kenntnisse über Arbeitsschutz vermitteln, heißt es in einer Mitteilung. Durch das neue Programm würden die Führungskräfte nun wesentlich entlastet, da die Mitarbeiter ihre Sicherheitsunterweisung selbstständig am Computer erledigen können.

Impressionen vom BaustoffMarkt-Oskar 2019


Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Anzeigen




Branche im Blick

Unter der Rubrik "Branche im Blick" finden Sie relevante Themen rund um den Baustoffmarkt. Es werden Thematiken behandelt, die sich mit Neuheiten, Innovationen, Veränderungen und Umstrukturierungen in der Branche auseinandersetzen.

zu Branche in Blick