09.01.2019 Fachhandel

Bauen+Leben übernimmt Standort in Dorsten

Zentrale in Krefeld
Die Zentrale der Gruppe in Krefeld. Foto: Bauen+Leben

Zum 1. Februar wird sich ein weiterer Standort dem Bauen+Leben-System anschließen. So werden die Baustoffaktivitäten der Ludwig Cirkel mit Sitz in Dorsten auf die Bauen+Leben Team Baucenter mit Sitz in Bochum übertragen und als 25. Standort der Gesellschaft übernommen. Der neue Standort in Dorsten werde durch die Geschäftsleitung Dietmar Heidemann und Ivan Abraham vertreten, heißt es in einer Mitteilung.

Wie die Systemzentrale weiter vermeldet, werden die zu dem Unternehmen gehörigen Speditionsaktivitäten mit Spezialfuhrpark für den Stein- und Schüttgutbereich auf die Eurobau-Trans Transport- und Baustofflogistik mit Sitz in Tönisvorst übertragen. Die zusätzliche Niederlassung werde durch den Eurobau-Trans Geschäftsführer Josef Cherfi vertreten.

Impressionen vom BaustoffMarkt-Oskar 2019


Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Anzeigen




Branche im Blick

Unter der Rubrik "Branche im Blick" finden Sie relevante Themen rund um den Baustoffmarkt. Es werden Thematiken behandelt, die sich mit Neuheiten, Innovationen, Veränderungen und Umstrukturierungen in der Branche auseinandersetzen.

zu Branche in Blick