18.07.2018 Fachhandel

Holz-Land wächst im zweiten Quartal 2018

Nach einem soliden Start im ersten Quartal 2018 mit einem Umsatzwachstum von 1,3 Prozent hat Holz-Land im zweiten Quartal des Geschäftsjahres ein Plus von 2,9 Prozent (11,9 Mio. Euro) gegenüber dem Vorjahr verbucht. Wie die Kooperation heute (18. Juli) mitteilte, erhöhte sich der Umsatz im deutschen Markt um 2,1 Prozent. Die europäischen Geschäfte wuchsen um 6,2 Prozent.

Betrachte man die einzelnen Warenbereiche, so sei die Entwicklung in den Bereichen Massivholz/Hobelware (+7,3 Prozent) und Bauelemente (+4,6 Prozent) besonders hervorzuheben. „Hinsichtlich unseres Eigenmarken-Portfolios freuen wir uns über die gute Perfomance des Sortiments HQ-Türen-Welt. Seit Mai 2017 sind wir im Türenbereich mit unserer Eigenmarke aktiv und der Markt nimmt dieses Angebot sehr gut an“, sagt Holz-Land-Geschäftsführer Andreas Ridder.

Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Anzeigen




Branche im Blick

Unter der Rubrik "Branche im Blick" finden Sie relevante Themen rund um den Baustoffmarkt. Es werden Thematiken behandelt, die sich mit Neuheiten, Innovationen, Veränderungen und Umstrukturierungen in der Branche auseinandersetzen.

zu Branche in Blick