09.01.2018 Fachhandel

Holzring-Umsatz steigt auf mehr als 1 Milliarde Euro

Olaf Rützel
Olaf Rützel. Foto: Holzring

Der Holzring meldet für das abgelaufene Geschäftsjahr 2017 einen zentralregulierten Einkaufsumsatz in Höhe von rund 1 Milliarde Euro. Das entspricht im Vorjahresvergleich einer Zunahme um rund 18 Prozent. Genaue Angaben zu dem deutlichen Plus machte Holzring auf Nachfrage nicht. Die positive Entwicklung spiegele zum einen die erfolgreiche Geschäftstätigkeit der Mitgliedsbetriebe im Berichtsjahr wider, zum anderen belege sie die gestiegene Nutzung der Listungssortimente durch die Gesellschafter, so Geschäftsführer Olaf Rützel.

„Mit einem bedarfsgerechten Lieferantenportfolio, speziellen Lieferantenvereinbarungen und einem intelligenten Rückvergütungssystem erhöhen wir die Wettbewerbsfähigkeit jedes unserer Mitglieder“, sagt Beiratsvorsitzender Jörg Ludwig Jordan. Ziel sei es, „erfolgreiche Unternehmen noch erfolgreicher zu machen“.