03.01.2018 Fachhandel

Bauzentrum Mayer steigt bei Streich ein

Bauzentrum Mayer
Mayer hat seinen Stammsitz in Ingolstadt. Foto: Redaktion/sb

Die Unternehmensgruppen Mayer und Streich rücken zusammen: Durch eine Beteiligung an der Landshuter Streich-Gesellschaft wird Mayer Mehrheitseigner der Streich Handels-Gesellschaft mit Sitz in Stein an der Traun. Strategisch sei die Beteiligung, die bei Streich auch die Unternehmensnachfolge regele, die Basis, um die weitere Marktentwicklung in Ober- und Niederbayern positiv zu gestalten, heißt es in einer Pressemitteilung. Durch die Mehrheitsbeteiligung könne der Baustoff-Bedarf in Nieder- und Oberbayern mit dann insgesamt 14 Standorten in allen Regionen bedient werden.

Die rechtlich selbstständigen Baustoffhandlungen der Streich-Gruppe in Stein an der Traun und Berchtesgaden bleiben von der Beteiligung unberührt. Im Raum München soll zwischen dem Standort der Streich-Gruppe in Martinsried und der zu Mayer gehörenden Baustoff Union eine enge Kooperation realisiert werden. Am Standort Landshut wird die Mayer-Tochterfirma Artinger & Ohneis den Betrieb einstellen und sich vom Stammsitz Neufahrn auf die Marktbearbeitung in Niederbayern konzentrieren. Der Streich-Baustoffhandel in Landshut übernimmt den bisherigen Standort von Artinger & Ohneis. Durch die dort vorhandene, größere Lagerfläche könne das Dienstleistungsangebot für alle Kunden weiter verbessert und ausgebaut werden, heißt es dazu. Die Geschäftsführung und operative Leitung aller Streich-Standorte bleibt unverändert.

Die Zugehörigkeit beider Unternehmensgruppen zur Hagebau habe die Basis für die vertrauensvollen Verhandlungen gelegt, sagt Mayer-Chef Johannes M. Schuller. „Der intensive Austausch bei zahlreichen Veranstaltungen sowie die übereinstimmende, mittelständische Wertebasis unternehmerischen Handels und unternehmerischer Entscheidungen, die sich in der Hagebau-Zugehörigkeit widerspiegelt, waren Grundlage für die erfolgreiche Nachfolgeregelung innerhalb der Streich-Gruppe.“

Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Anzeigen




Branche im Blick

Unter der Rubrik "Branche im Blick" finden Sie relevante Themen rund um den Baustoffmarkt. Es werden Thematiken behandelt, die sich mit Neuheiten, Innovationen, Veränderungen und Umstrukturierungen in der Branche auseinandersetzen.

zu Branche in Blick