19.10.2017 Fachhandel

Baywa bündelt Flachdach-Kompetenz

Baywa Baustoffhandel
Baustoffbetrieb der Bayern. Foto: Baywa

Mit einem zentralen Fachbereich am Standort München-Moosfeld und zusätzlichen Außendienstmitarbeitern will der Baywa-Baustoffhandel zukünftig den wachsenden Flachdach-Markt noch besser bearbeiten. Ziel sei es, sich noch stärker als Partner des Profikunden und der marktführenden Industrie zu positionieren und die Marktstellung weiter auszubauen, heißt es in einer Mitteilung. Für die Kunden bringe dies sowohl eine optimale Unterstützung vor Ort als auch eine ebenso gute überregionale Erreichbarkeit. Das gebündelte Know-how stehe deutschlandweit zur Verfügung. Das Spektrum der neuen Flachdach-Einheit reiche vom klassischen Einfamilienhaus bis hin zum Industriebau.

Die zentrale Einheit steht unter der Leitung von Werner Rohrhofer und wird unterstützt von dem Kooperationspartner Zenit, vertreten durch Regina Jansen und Rainer Arnold.