24.03.2017 Fachhandel

Eurobaustoff-Fachgruppe GaLabau nimmt zwei neue Mitglieder auf

Fachgruppe GaLabau
Fachbereichsleiter Thomas Mandler (v.l.), Alexander Federl (Beinbrech), Fachgruppensprecher Markus Kern (Beinbrech), Helmut Nieder (Schönreiter), Fachgruppensprecher Michael Beckmann (Beckmann), Jens Spreckels (Hasselbring). Foto: Eurobaustoff

Die Frühjahrstagung der Eurobaustoff-Fachgruppe GaLabau fand Mitte März in der Bad Nauheimer Zentrale statt. Neu in der Runde sind die Firmen Kormann, Graz, und Leinweber, Fulda. Die Fachgruppe ist nun 37 Gesellschafter stark und mit mehr als 370 Standorten in Deutschland und Österreich vertreten.

In den galabaurelevanten Sortimenten habe die Fachgruppe im vergangenen Jahr ein Umsatzplus von 7 Prozent erreicht, heißt es aus der Zentrale. Damit hätten sich die Spezialisten etwas positiver entwickelt als der Fachbereich GaLabau.

Bei der Gesellschafterprämierung 2016 belegt die Firma Schönreiter, Tacherting, den ersten Platz. Auf den Plätzen zwei und drei folgen die Firmen Beinbrech, Bad Kreuznach, und Hasselbring, Stade. 

Anzeigen




Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

baustoffwissen.de

baustoffwissen.de

100 Tage online!

Wie kommt der neue Webauftritt des Aus- und Weiterbildungs-
portals baustoffwissen.de an?