14.04.2016 Fachhandel

Neuer baustoffwissen.de-Webauftritt kommt an

Das Ziel ist voll aufgegangen: Die Seite ist moderner, attraktiver und zielgruppengerechter, der Fokus liegt noch stärker auf den Auszubildenden im Baustoff-Fachhandel. Seit das Aus- und Weiterbildungsportal baustoffwissen.de aus unserem Verlagshaus ein neues Gesicht erhalten hat, setzt sich der Popularitätsschub aus dem Jahr 2015 überzeugend fort.

Eine Webseite mit mehr Fotos, einem jüngeren Design und in komplett responsiver Fassung: So kommen wir den Wünschen und Interesse unserer Zielgruppe immer näher. Das zeigt sich auch an den Zugriffszahlen, die wir im ersten Quartal 2016 im Vergleich zum Vorjahr noch einmal um gut acht Prozent auf fast 50.000 haben steigern können. Und wir entsprechen dem Trend zu immer stärkerer mobiler Internetnutzung gerade im Alterssegment unserer Zielgruppe: Über ein Drittel der Zugriffe erfolgt bereits über Smartphone oder Tablet.

Der Branchen-Nachwuchs wird weiterhin umfassend mit einem fundiert recherchiertem Fachwissen versorgt. In den drei Bereichen („wissenAusbildung“, „wissenKarriere“ und „wissenBaustoffe“) werden ihm in zahlreichen Artikeln hilfreiche Infos zu Aus- und Weiterbildung sowie aktuellen Karrieremöglichkeiten geboten. Und er erfährt alles Wichtige rund um das Thema Bauen und Baustoffe.

Im Zuge des Relaunches wurde auch das Partner-Programm erweitert: Bereits viele Partner nutzen die Möglichkeiten, ihr Unternehmen per eigenem Profil vorzustellen sowie Ihre Aus- und Weiterbildungsangebote in der Rubrik Baustoff-Campus zu präsentieren.

Für die nächsten 100 Tage haben wir uns einiges vorgenommen: Unser erster Azubi-Tag wird im Frühjahr mit dem Partner Rockwool umgesetzt. Und im April starten wir unseren neuen baustoffwissen-Newsletter mit vielen interessanten und spannenden Branchen-News rund um die Themen Aus- und Weiterbildung. Zum Newsletter anmelden können Sie sich ganz einfach über die Webseite: www.baustoffwissen.de/newsletter.

Fragen & Anregungen zu den Inhalten der Webseite können gerne an das baustoffwissen-Team um Frau Heyder (l.heyder@wohlfarth.de oder Telefon 0203/30527-73) gerichtet werden. Fragen zum Partner-Programm beantwortet Mechthild Kaiser (m.kaiser@wohlfarth.de oder Telefon 0203/30527-39).

Anzeigen




Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

baustoffwissen.de

baustoffwissen.de

100 Tage online!

Wie kommt der neue Webauftritt des Aus- und Weiterbildungs-
portals baustoffwissen.de an?