03.09.2019 Bauwirtschaft

Rheinland-pfälzisches Bauhauptgewerbe mit guter Halbjahresbilanz

Wappen Rheinland-Pfalz
Foto: Rheinland-Pfalz/Wikimedia

Das rheinland-pfälzische Bauhauptgewerbe verzeichnete im Juni 2019 mehr Aufträge und niedrigere Umsätze als im Vormonat. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes stiegen die Auftragseingänge im Vergleich zum Mai 2019 - kalender- und saisonbereinigt - um 4,2 Prozent. Der baugewerbliche Umsatz verringerte sich um 2,2 Prozent. Gegenüber dem ersten Halbjahr 2018 verbesserte sich das Ordervolumen um 7,6 Prozent und der Umsatz um 11,5 Prozent.