27.10.2016 Bauwirtschaft

Thüringer Bauhauptgewerbe legt zu

Thüringen
Foto: Freistaat Thüringen/Wikimedia

Von den Betrieben des Thüringer Bauhauptgewerbes wurden von Januar bis August baugewerbliche Umsätze in Höhe von rund 1,24 Millionen Euro erzielt. Das waren laut statistischem Landesamt rund 87 Millionen Euro beziehungsweise 7,6 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. In den ersten acht Monaten des Jahres wurden Aufträge in Höhe von 1,25 Millionen Euro abgeschlossen. Die Auftragslage zeigt gegenüber dem Vorjahreszeitraum ein Plus von 11,3 Prozent. Der Zuwachs resultiert aus einer positiven Entwicklung im Tiefbau, wo die Aufträge seit Jahresbeginn kontinuierlich höher lagen als im Vorjahreszeitraum und einem Anstieg im Hochbau. 

Anzeigen




Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

baustoffwissen.de

baustoffwissen.de

100 Tage online!

Wie kommt der neue Webauftritt des Aus- und Weiterbildungs-
portals baustoffwissen.de an?