Familienunternehmen zum Anfassen (v. l.): Tim Bauder, Gerhard Einsele, Mark Bauder und Jan Bauder. Foto: Redaktion/ts

Bauder: „Nummer eins in Europa“

Auf der Dach und Holz 2018 in Köln hatte der Dachspezialist Bauder verkündet, ein eigentümergeführtes Familienunternehmen zu bleiben und den Staffelstab an die vierte Generation zu überreichen.

Seitdem führen Jan, Mark und Tim Bauder zusammen mit Gerhard Einsele die Geschäfte des Unternehmens. Beim Besuch der neuen Zentrale in Stuttgart haben wir die neue Geschäftsführung um eine erste Zwischenbilanz gebeten und nach den Zielen gefragt.

Die Aufgabenverteilung in der neu aufgestellten Geschäftsführung war bereits im Vorfeld wohl überlegt und klar festgelegt: Jan Bauder verantwortet die Bereiche Export und Finanzen, Mark Bauder führt den Bereich Technik und Tim Bauder leitet das Marketing. Dabei wird die „U-40“-Geschäftsführung unterstützt und begleitet von Gerhard Einsele, verantwortlich für den Vertrieb. „Klar war der Übergang durch viele neue Erfahrungen geprägt, aber wir sind den Generationswechsel mit viel Respekt angegangen und hatten dabei den spürbaren Rückhalt der Belegschaft. Das hat uns sehr geholfen und ermutigt. Wir sehen das Unternehmen daher auf einem stabilen Kurs“, zieht die Geschäftsführerrunde im Gespräch eine erste Zwischenbilanz.

Mit Blick auf die Zahlen könne aber von dem vielzierten Bauboom keine Rede sein, betont Einsele: „Unser Maßstab ist die Auslastung und die Menge und da bewegen wir uns nur auf dem Vorjahresniveau.“

In Zahlen ausgedrückt, erzielte das Unternehmen zuletzt mit mehr als 1.000 Mitarbeitern in sechs Werken in Deutschland, einem Werk im österreichischen Bruck und 15 Auslandsgesellschaften in 2018 einen Umsatz von 637 Millionen Euro. Der Exportanteil liegt bei 40 Prozent.

Was die Unternehmer bei der Arbeit aber wirklich erfreut, erfahren Sie in der Juli Ausgabe von BaustoffMarkt und wenn Sie noch kein Abonnent sind können Sie den Artikel über unseren RM-Handelsmedien-Select-Shop erwerben.

Zum E-Paper                     Zum Select-Shop